AdWords

In Ihrem Konto anmelden

Schalten Sie Ihre Anzeigen auf Google und im Google-Netzwerk. Die Höhe Ihres Budgets bestimmen Sie selbst. Sie zahlen nur dann, wenn Ihre Anzeigen angeklickt werden.

Da braucht man nicht um den heißen Brei herumzureden. Ohne AdWords ständen wir nicht da wo wir jetzt stehen.
Nico

Gründer und Prokurist K&L Wall Art

Google-Suchfeld:

Keywords sind die Begriffe, die Nutzer bei Suchanfragen bei Google eingeben.

Google-Suchergebnisse

Ihre Anzeige erscheint neben relevanten Suchergebnissen.

Sie erstellen Ihre Anzeigen

Sie erstellen Anzeigen und wählen Keywords. Dies sind Wörter oder Wortgruppen, die sich auf Ihr Unternehmensangebot beziehen. Keyword-Ideen abrufen

Ihre Anzeigen erscheinen bei Google

Wenn Nutzer bei Google nach einem Ihrer Keywords suchen, kann Ihre Anzeige neben den Suchergebnissen erscheinen. Jetzt richten Sie Ihre Werbung direkt an die potenziellen Kunden, die sich bereits für Ihre Produkte interessieren.

Sie gewinnen Kunden

Die Nutzer können einfach auf Ihre Anzeige klicken, um etwas zu kaufen oder sich weiter zu informieren.

Vorheriges ThemaNächstes Thema